Newsletter

Auch über den Newsletter hinaus möchten wir, die Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sie gern individuell betreuen, wozu wir Sie nachfolgend um Ihr Einverständnis bitten:

Sie können diese Angaben jederzeit widerrufen, ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen ihres Zugangsanbieters entstehen. Ihren Widerruf senden Sie bitte schriftlich an: Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hans-Böckler-Allee 7, 30173 Hannover, Telefax 0511 8550-2411 oder per E-Mail an widerspruch@schluetersche.de