Veranstalter

Der Deutsche Pflegetag ist die zentrale jährliche Veranstaltung für Pflege in Deutschland. Hier treffen sich Spitzenvertreter aus Pflege, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zum intensiven Dialog. Das Ziel: Gemeinsam die Herausforderung der Pflege in der Zukunft anzugehen. Der Deutsche Pflegetag richtet sich hauptsächlich an professionell Pflegende und branchennahe Aussteller.

schlütersche

Veranstalter des Deutschen Pflegetags ist die Schlütersche Verlagsgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Pflegerat e. V. (DPR). Das Themenfeld Gesundheit und Pflege gehört zu den Kernkompetenzen der Schlüterschen: Ihr Portfolio umfasst zahlreiche Fachbücher , das Pflege-Fachportal pflegen-online.de sowie – über Beteiligungen – das Service-Portal pflege.de und das digitale Pflegemagazin Lebenlang. Durch Beteiligungen an der web care LBJ GmbH mit dem Serviceportal pflege.de und Carry-on Trade Publishing mit dem Online-Magazin Lebenlang bietet die Schlütersche im Bereich Pflege digitale Services an. Zudem gibt sie in ihren Verlagsprogrammen Schlütersche Pflege und Brigitte Kunz Verlag eine Vielzahl von Pflegemedien für die Praxis heraus. Die Schlütersche hat langjährige Erfahrung in der Organisation von Fach-Veranstaltungen, Kongressen und Messen und ist seit 2015 der ausführende Veranstalter des Deutschen Pflegetags.
Deutscher Pflegerat Der Deutsche Pflegerat e. V. (DPR) ist der Dachverband der bedeutendsten Berufsverbände des deutschen Pflege- und Hebammenwesens. Informationen zum DPR und seinen Mitgliedsverbänden finden Sie hier. Der DPR ist maßgeblich verantwortlich für die Gestaltung des einzigartigen Vortragsprogramms auf dem Deutschen Pflegetag. Der hierfür einberufene Programmbeirat besteht aus interdisziplinären Experten, die die Pflege aus sämtlichen Perspektiven betrachten.