Junge Pflege Kongress

 

Junge Pflege Kongress

Unsere Online-Anmeldung ist leider geschlossen. Dennoch können Sie selbstverständlich auch vor Ort Tickets für den Junge Pflege Kongress erwerben. Wir bitten um Verständnis, wenn es bei der Anmeldung vor Ort zu Wartezeiten kommt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ablauf/Programm Junge Pflege Kongress (JPK) 2017 im Rahmen des Deutschen Pflegetags
Motto: Junge Pflege verändert!

Freitag, 24. März 2017

Veranstaltungsort: 09:00 - 10:30 Uhr
Gemeinsame Eröffnungsveranstaltung im Rahmen des Deutschen Pflegetags 09:00 - 10:30 Uhr
Pause 10:30 - 11:00 Uhr
Veranstaltungsort: Halle 4 11:00 - 16:00 Uhr
Begrüßung Junge Pflege Kongress auf dem Deutschen Pflegetag, Franziska Rahmel und Michael Bäker von der AG JP 11:00 - 11:10 Uhr
Advanced Nursing Practice – eine Spezialisierung mit Zukunft, Henning Bolle 11:10 – 11:45 Uhr
Pflegebildung – Anforderungen für die Zukunft, Franz Wagner 11:45 - 12:20 Uhr
Mittagspause 12:20 - 13:20 Uhr
Die Pflegekammer ist da! - Erste Erfahrungen aus Rheinland-Pfalz, Anja Kistler 13:20 - 14:00 Uhr
Sexualität in der Pflege - kein Tabu, Stephanie Klee 14:00 - 14:35 Uhr
Pause 14:35 - 14:55 Uhr
Streiken in der Pflege - geht das? Rechtliche und ethische Hintergründe, Dana Lützkendorf 14:55 - 15:30 Uhr
Meckern war gestern, machen ist heute – Vernetzung von Auszubildenden, Marie Krzykalla und Lea Friedrich 15:30 - 15:50 Uhr
Verabschiedung  

 

Halle 5 - WORKSHOPS 11:00 - 12:30 Uhr
Die Workshops laufen paralell zum Programm  - Anmeldung erforderlich!
 
Gutes Sterben – Momente mit Qualität (10 bis 20 Teilnehmer) Gaston Hillenbrand 
Interkulturelle Pflege – Herausforderung und Chance? (15-30 Teilnehmer) Carolin Pfrommer 
Praxisnahe Reanimation – Fit für den Notfall (10-15 Teilnehmer) Manuel Leder